2022-11-10 14:00:00Was ist der Unterschied zwischen Ausspindeln und Ausbohren?

Was ist der Unterschied zwischen Ausspindeln und Ausbohren?

Was ist der Unterschied zwischen Ausspindeln und Ausbohren?

Ausspindeln und Ausbohren gehören zu den häufigsten verwendeten Verfahren zur Berichtigung und Bearbeitung von Bohrungen. Aber was ist der Unterschied?


Ausspindeln und Ausbohren werden benutzt, um Zeit und Kosten im Vergleich zu herkömmlichen Reparaturen zu reduzieren. Die beiden Begriffe werden oft als Synonyme verwendet, in Wirklichkeit aber handelt es sich um zwei unterschiedliche Bearbeitungen, in Bezug auf das Ergebnis das man erreichen will. Durch das Ausspindeln lassen sich enge Maßtoleranzen und hervorragende Oberflächen-ausführungen erzielen. Dagegen wird das Ausbohren eher für Schrupp- und Schlichtbearbeitungen benutzt. Schauen wir uns mal die beiden Bearbeitungen genauer an.


Wie funktioniert das Ausbohren?

Das Ausbohren ist ein Verarbeitungsprozess das der Verbreitung oder der Schlichtbearbeitung einer bestehenden Bohrung dient. Die Ausbohrbearbeitung ermöglicht die Bearbeitung sowohl von zylindrischen Oberflächen (im Falle von Radialkugellagern) sowie auch von glatten Oberflächen (Ausrücklager). Eine Besonderheit des Ausbohrens von Lageraufnahmen ist die Möglichkeit eine oder mehrere Bearbeitungen durchzuführen und dies mit gleichem Mittelpunkt (z.B. andere Lageraufnahmen, andere sonstige Flächen. Die Ausbohrmaschine besteht aus 2 oder mehrere Lager (je nach Modell) in denen sich die Bohrwelle bewegt (Antrieb und Vorschub). An einem von diesem Lager ist die Ausbohrmaschine befestigt, mit ihrem Steuergerät.


Wie funktioniert das Ausspindeln?

Das Ausspindeln ist eine Endbearbeitung die durch die Anwendung eines Werkzeugs, das mit Mehrschneideplatten ausgestattet ist, höchste Präzision, außerordentliche Oberflächenbearbeitung, hervorragende Qualität der Bohrung und enge Maß-toleranzen gewährleistet (in der Größenordnung von einem hundertstel Millimeter)

Im Gegensatz zur Ausbohrung, sind mit dem Ausspindeln die Durchmesser begrenzt und ist für Zylinderbearbeitungen sehr geeignet, sowie auch für Lageraufnahmen und hochpräzisen Widerherrichtungen. Um zylinderförmige Bohrungen auszuspindeln wird die Schneideplatte durch Zraslationsübertragung parallel der Achse bewegt.


Welches sind die Vorteile der Ausspindelmaschinen?

Die tragbaren Ausspindelmaschinen, wie z.B. diejenigen der Serie Supercombinata, ermöglichen es Bearbeitungen vor Ort durchzuführen, somit werden Stand- und Transportkosten reduziert. Zusammengefasst, bieten sie folgendes:

  • Höhe Flexibilität
  • Möglichkeit in engem Raum zu arbeiten
  • Präzision
  • Wiederholbarkeit
  • Reduzierung der Standkosten
  • Reduzierung der Transportkosten


Ausspindeln und Ausbohren mit der Supercombinata 

Die Supercombinata Ausspindelmaschinen können durch Spanabnahme Bohrungen durchführen und gewährleisten enge Maßtoleranzen (H7), geometrische Toleranzen hoher Präzision, und Rauheit im Bereich von 0,8 – 3,2 µm. Das Auftragschweißen erfolgt durch eine teleskopische Schweißlanze mit Drehgelenk, die mit einem EURO-Anschluss versehen ist. Mit der Schweißeinstellung werden Antrieb und Vorschub mechanisch gesteuert, und dies garantiert hochwertige Ergebnisse (gleichmäßige Schweißnaht). Zusammengefasst, hat es folgende Vorteile:

  • Extrem einfache Bedienung und Ersteinrichtung, auch ohne branchen-spezifische Kenntnisse
  • Präzision auf den hundertstel Millimeter genau und große Stabilität in den Bearbeitungen
  • Schnelligkeit bei der Ausführung
  • 100% Made in Italy
  • Amortisierte Investition nach nur 10 Reparaturen


Welche Arten von Bohrwellen gibt es?

Die Bohrwelle ist ein Werkzeug für die Metall- und Holzbearbeitung. In der Metallbearbeitung kann die Schneideplatte eingetaucht sein und wird auf den Achsen X oder Y verschoben, um eine Öffnung oder eine asymmetrische Bohrung zu erzeugen, oder ein Einsatzkanal, oder kann durch Auf- und Abwärtsbewegung arbeiten (auf der Achse Z) um ein perfektes kreisförmiges Loch zu erzeugen. Grundsätzlich gibt es drei verschiedene Arten von Bohrwellen; aus Edelstahl für hohe Geschwindigkeiten, aus gelötetem Hartmetall und aus indexiertem Hartmetall. Es ist darauf hinzuweisen, dass die Erschütterung der Bohrwelle oft der Parameter ist, der die hohe Produktivität der Maschine verhindert, weil dies z.B. eine Geschwindig-keitsreduzierung anfordert, sowie auch eine Vorschub- und Schneidetiefereduzierung.

Die tragbare Ausspindelmaschine Supercombinata wird mit einer 2200mm langen Bohrwelle geliefert (Standard Ausrüstung) und mit 3000mm langen Bohrwelle (Sonderausstattung) die eine größere Stabilität der Bearbeitung garantieren, besonders bei diesen Abständen, und somit die Erschütterungen deutlich reduzieren die für eine unpräzise Verarbeitung schuld sind.


Ausspindeln und Bohren: die Unterschiede

Das Ausspindeln unterscheidet sich von der Bohrung. Die Bohrung erfolgt durch die Entfernung von Spänen um mit der Verwendung von dreh- und verfahrbares Werkzeug in axialer Richtung, Löcher herzustellen. Man kann sehr kleine Lochdurchmesser erreichen, von 0,1 mm bis zu Durchmesser von einigen Centimeter. Die Qualität der Löcher hängt von verschiedenen Variablen ab, wie z.B. Vorschubgeschwindigkeit, Material und Lochtiefe; wegen der Schwierigkeit Oberflächen mit hoher Oberflächengüte zu erhalten, ist in einigen Zuständen eine nachträgliche Ausspindel- oder Ausbohrbearbeitung erforderlich, um die erforderlichen Toleranzen zu erreichen. Die tragbaren Ausspindelmaschinen der Serie Supercombinata, da es Multifunktionswerkmaschinen sind, sind vorbereitet, Bohrungen durchzuführen.


Ausspindeln und Ausbohren: welche Wahl?

Um zu bestimmen welches Verfahren am besten geeignet ist für die Fertigstellung der Löcher, muss man zuerst wissen, welche Eigenschaften das fertige Teil haben muss. Ausspindeln ist zu bevorzugen, wenn die Bearbeitung, auch bei zahlreichen Anzahlen, eine hervorragende Oberflächenbeschaffenheit aufweisen muss. Ausbohrung eignet sich für Ausschruppen und leichte Zerspannung von Bohrungen die keine komplexen Geometrien haben.


Falls keine von diesen Eigenschaften vorhanden sind, ist es günstig, der Ausbohrung zu greifen. Die Serie Supercombinata entspricht diesem Wunsch: im Bereich der Wartung und Reparatur die immer anspruchsvolleren Anforderungen zu erfüllen.


Besuchen Sie unsere Home Page und erfahren Sie mehr darüber.


Bonifacio Monti, Maschinenbauingenieur

Schwerpunkt
2022-10-12 14:00:00Die Kundenerfahrung von Elsa

Die Kundenerfahrung von Elsa

Die Kundenerfahrung von Elsa

 

Tragbares einsatzbereites Bohrwerk zum Ausspindeln und Auftragschweiβen

 

Das Customer Relation Management geht über den Kaufprozess hinaus, es erweitert sich über die gesamte Kundenerfahrung. Seit Anfang bemüht sich Elsa den Kunden von der Anfrage, über die Produktbewertung, den Kauf bis hin zu Erweiterungskäufen zu begleiten. Alle Prozessschritte werden von einem mehrsprachigen Team mit langjähriger Erfahrung gepflegt. Der Kunde wird so Schritt für Schritt begleitet und erhält die entsprechende technische und kaufmännische Unterstützung. Neben der Professionalität möchte Elsa daher auch in der Kundenbetreuung die Qualität und Zuverlässigkeit reflektieren, die ihre Produkte auszeichnen.

 

Kompetenz und Zuverlässigkeit an der Seite ihrer Kunden

 

Elsa ist ein Werkzeugmaschinenhersteller, der sich seit über 25 Jahren mit der Herstellung und Vermarktung von tragbaren Ausspindelmaschinen beschäftigt, die unter dem Namen Supercombinata bekannt sind. Diese tragbare Ausspindelmaschinen, die mit zusätzlichen Kits und Zubehör ausgestattet werden können, ermöglichen die Durchführung von unterschiedlichen Reparaturen und finden Anwendungen in Bereichen wie Windenergie, Wasserkraft, Erdbewegung, Schiffbau, Kernenergie sowie auch in der Öl- und Gasindustrie.

Dank den 14 exklusiven Vertriebspartner und den verschiedenen Servicestellen auf der ganzen Welt ist Elsa eine weltweit anerkannte Marke die als Synonym für Qualität und Zuverlässigkeit anerkannt wird, und exportiert circa 97 % der Produktion. Das Unternehmen zählt zu seinen Kunden viele anerkannte Namen wie z.B. Eni, Komatsu, Caterpillar, Liebherr, Metalock, Volvo, Cemex, Bechtel, usw.

Elsa möchte seinen Kunden in allen Phasen der Kundenerfahrung einen Mehrwert in Bezug auf Design, Schulung und Support bieten. Außerdem ist das Unternehmen ständig bemüht, die höchsten und strengsten Gesundheits-, Sicherheitstechnischen- und Umweltstandards der Branche zu erfüllen.

Die im Laufe der Jahre gesammelten Erfahrungen und Kenntnisse, sowie auch die wegweisenden Entwicklungen und innovative Vision bilden die Grundlage für die Bemühungen, ihren Kunden sofortige und konkrete Lösungen zu bieten.


Kundenbetreuung: ein strategischer Wert 

Laut Definition repräsentiert die Kundenerfahrung die verschiedenen Phasen des Kaufprozesses, die vom Verbraucher und dem Markenzeichen gemeinsam vertretet sind. Die Kundenerfahrung umfasst alle direkten und indirekten Kontaktmomente vom Marketing bis zum Verkauf zwischen einer Marke und einem Endkunden, und sie bezieht sich aber nicht nur auf Aktionen, sondern auch auf Emotionen. Tatsächlich, wie eine Marke einen Kunden zufriedenstellt, davon hängt oft ein großer Teil ihres Markterfolgs ab.

In diesem Sinne ist es Wunsch von Elsa, in jeder Phase der Kundenbeziehung eine hervorragende und konsistente Leistung zu bieten um eine dauerhafte Beziehung aufzubauen. Zu diesem Zweck hat Elsa einen besonderen Kanal aktiviert.

Kunden können eine E-Mail an support@elsasrl.com senden und Unterstützung in ihrer eigenen Sprache erhalten: Es ist möglich Unterstützung auf Italienisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch und Polnisch anzufordern.

 

After-Sales 

Die Wartung für die ordnungsgemäße Funktionalität der tragbaren Ausspindelmaschinen, Extra Kits und den verschiedenen Zubehörteilen  ist sehr wichtig, um die Zuverlässigkeit und Leistung der "Supercombinata" Ausspindelmaschine aufrechtzuhalten. Für alle Elsa-Produkte gilt eine zweijährige Garantie.

Elsa verpflichtet sich, während der Garantiezeit des Produkts alle Teile oder Komponenten zu reparieren oder zu ersetzen, die Herstellungsfehler aufweisen. Im Falle eines Defekts oder einem Ausfall können Sie sich an den zuständigen Kundendienst, den Händler oder den nächstgelegenen lokalen Service-Point wenden. Elsa-Spezialisten sind in der Lage, Reparaturen, Überholungen und Upgrades in kürzester Zeit durchzuführen.


Schulung

Die einfache Bedienung der tragbaren Supercombinata-Ausspindelmaschine ist eine ihrer Stärken. Normalerweise reichen die Betriebsanleitungen und die nach dem Kauf bereitgestellten Demonstrationsvideos aus, um die korrekte Verwendung der Maschine zu verstehen. Wenn Sie jedoch ein echter Experte auf dem Gebiet der Bohrungsreparatur werden möchten, können Sie eine Schulung durch unsere Techniker erhalten.

Elsa bietet Fernschulungen über IT-Support oder direkt in seiner Produktionsstätte in Italien an. Sie können auch eine Schulung an Ihrem Standort durch einen spezialisierten Techniker anfordern.


Weitere Informationen

Um weitere Informationen oder ein Angebot für die Lösung, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht, zu erhalten, füllen Sie bitte das Formular auf der Kontaktseite sorgfältig aus. Einer unserer Mitarbeiter wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.


Katja Rizzuto, Export Sales Manager

Schwerpunkt
2022-09-22 08:00:00Elsa auf der Bauma München 2022

Elsa auf der Bauma München 2022

Elsa auf der Bauma München 2022

Vom 24. bis 30. Oktober wird Elsa Srl auf der 33. Ausgabe der Weltleitmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte „Bauma“ in München, der weltweit größten Fachmesse für die Baubranche, vertreten sein.

In Halle B15, Stand 415, werden wir die neuesten Innovationen der Serie Supercombinata präsentieren und in Aktion zeigen, einschließlich der Supercombinata SC2 Compact, die bereits seit diesem Frühjahr auf dem Weltmarkt erhältlich ist. Darüber hinaus wird einer unserer spezialisierten Techniker einige praktische Demonstrationen zu den verschiedenen Prozessen durchführen, die mit unseren tragbaren Bohrmaschinen durchgeführt werden können: die richtige Gelegenheit, um sie aus einer völlig neuen Perspektive zu entdecken.

Was ist die Bauma-Messe? 

Die Bauma ist die weltweit bedeutendste Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte.

Als wichtigster Branchentreffpunkt bietet sie den Teilnehmern einen vollständigen Marktüberblick, um die am besten geeigneten Produkte und Lösungen zu identifizieren. Außerdem wird die Bauma nach einigen Jahren des Gesundheitsnotstands der maßgebliche Ort sein, an dem Vereinbarungen getroffen und das Wachstum und die Internationalisierung der verschiedenen teilnehmenden Unternehmen gefördert werden können.

Die Bauma zeichnet sich seit jeher durch ihre Vielfalt, die Möglichkeit für die Beteiligten, Geschäfte abzuschließen, ihre Internationalität und nicht zuletzt durch den sehr wichtigen Fokus auf Innovation aus. Die diesjährige Veranstaltung wird fünf spannende Themenschwerpunkte haben, nämlich:

  • Baumethoden und Materialien von morgen
  • Der Weg zu autonomen Maschinen
  • Bergbau: nachhaltig, effizient und zuverlässig
  • Digitale Baustelle
  • Der Weg zu null Emissionen

Elsa auf der Messe im Laufe der Jahre

Zum nunmehr siebten Mal wird das Unternehmen Elsa an der Bauma teilnehmen und die Exzellenz in der Konzeption, Entwicklung und Umsetzung des Made in Italy demonstrieren, die es seit jeher auszeichnet. Bei der letzten Ausgabe 2019 besuchten mehr als 1.000 Personen unseren Stand: eine beachtliche Zahl für ein KMU, das als Familienunternehmen entstand, aber dank seiner zukunftsweisenden Visionen eine globale Dimension erreicht hat und zu einem wichtigen Akteur in dem Nischenmarkt geworden ist, in dem es tätig ist.

Mit dem Ziel, Geschäftsbeziehungen, insbesondere internationale, aufzubauen und zu festigen, ist die Bauma zweifelsohne ein wichtiges Ereignis.

Für Elsa ist die Bauma wichtig, weil sie dort Kunden und Fachleute erwartet, deren Feedback für den Aufbau und die Festigung von Geschäftsbeziehungen und für die Aufrechterhaltung der Spitzenstandards in Forschung und Entwicklung entscheidend ist.

Die Philosophie von Elsa, der das Unternehmen seinen Erfolg verdankt, ist auf eine ständige Kundenorientierung ausgerichtet und bietet die technologisch fortschrittlichsten Lösungen sowie einen hervorragenden Support und Kundendienst. Die Bauma bietet daher die Gelegenheit, das Potenzial der Produkte und ihre Anpassung an die unterschiedlichsten Anforderungen in den verschiedenen industriellen Anwendungsbereichen optimal zu veranschaulichen.


Das Jahr 2022 von Elsa 

In diesem Jahr feiert Elsa sein 25-jähriges Bestehen und erreicht damit einen wichtigen Meilenstein, der von anhaltendem Erfolg gekrönt ist. Kürzlich beschloss das Unternehmen, sich zu erneuern, indem es in digitale Transformationsprojekte und in neue Compliance-Funktionen in den Bereichen Qualität, Umwelt und Sicherheit investierte. Elsa startete die neue Website mit einem neuen Benutzererlebnis und führte die erste grafische Neugestaltung des altbewährten Logos durch.

Es sind mehrere Projekte und wichtige neue strategische Investitionen geplant: von nachhaltiger Produktion über neue Produktionslinien bis hin zu Forschung und Entwicklung. Dabei bleibt das Unternehmen seiner Vision treu, „dem Markt die fortschrittlichsten Lösungen in Bezug auf Produktion und Technologie anzubieten“.

In der prachtvollen Kulisse des Münchner Messegeländes wird es möglich sein, eine der neuesten Innovationen der Serie Supercombinata, die Supercombinata SC2 Compact, zu bewundern. Diese neue kompakte Maschine bietet Leistung und Präzision für Arbeiten auf engstem Raum. Sie ist seit diesem Frühjahr auf dem Weltmarkt erhältlich, nachdem sie auf amerikanischem Boden großen Erfolg hatte.

Mit der Supercombinata SC2 Compact können Bohr- und Innenschweißarbeiten im Bereich von Ø 62 mm bis Ø 250 mm durchgeführt werden. Alle technischen Details können den vielen Kunden, Fans und Mechanikbegeisterten, die unseren Stand besuchen, ausführlich erklärt werden.

Der offizielle Händler für Deutschland, Norbert Striebosch Mechanische Bearbeitungen, wird ebenfalls anwesend sein.


Wo Sie uns finden

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle B5, Stand 415. Siehe Karte unten.


Giuseppe Simmaco, Marketing Manager


Schwerpunkt
2022-08-02 08:00:00Tragbares Bohrwerk: Bearbeitung, Verwendung und Modelle

Tragbares Bohrwerk: Bearbeitung, Verwendung und Modelle

Tragbares Bohrwerk: Bearbeitung, Verwendung und Modelle

 

Das tragbare Bohrwerk oder die mobile Ausspindelmaschine ist eine Werkzeugmaschine, die zum Ausdrehen verwendet wird, d. h. zur spanabhebenden Bearbeitung zylindrischer Hohlräume, um den Durchmesser zu vergrößern und eine hohe Oberflächengüte zu erzielen, sowohl in Bezug auf die Rauheit als auch auf die Toleranz.


Es gibt verschiedene Anwendungsbereiche, ebenso wie es verschiedene Bearbeitungsarten gibt. Mit verschiedenen Modellen können die Ausspindelmaschinen einem weiten Anforderungsbereich entsprechen. Lernen wir sie gemeinsam kennen.


Was ist ein tragbares Bohrgerät?

 

Technisch gesehen ist das tragbare Bohrwerk (oder Ausspindelmaschine) eine Werkzeugmaschine, die mechanische Bearbeitungen durch Spanabnahme in zylindrischen Hohlräumen durchführen kann, wobei Größe, Koaxialität und Konzentrizität innerhalb sehr enger Toleranzen gewährleistet werden.


Aufgrund ihrer geringen Größe und extremen Vielseitigkeit wird die tragbare Ausbohrmaschine häufig für Reparaturen vor Ort eingesetzt, was dem Benutzer einen erheblichen Zeit- und Kostenvorteil verschafft. Durch die direkt vor Ort durchgeführten Arbeiten werden die Kosten für die Demontage und den Transport zu einer Spezialwerkstatt reduziert, die Ausfallzeiten minimiert und die Wiederherstellung der vollen Betriebsbereitschaft in kürzester Zeit ermöglicht.


Anwendungsbereiche

 

Tragbare Ausspindelmaschinen werden hauptsächlich in der Bauindustrie eingesetzt. Im Laufe der Jahre wurden jedoch immer mehr Anwendungen in einer Vielzahl von Sektoren gefunden: Wind, Eisenbahn, Wasserkraft, Schifffahrt, Kernkraft, Öl und Gas usw.


Das Bohrwerk Supercombinata: für jede Bearbeitung geeignet

 

Die tragbare Ausdrehmaschine Supercombinata ist eine multifunktionale Bohrmaschine, die vollständig in Italien von Elsa Srl entworfen, entwickelt und hergestellt wird. Einer der größten Vorteile der Supercombinata-Serie ist ihre Multifunktionalität, d.h. die Möglichkeit, mit nur einer Installation, einer Zentrierung und einer Einstellung nicht nur Spindeln, sondern auch hochwertiges Schweißen durchzuführen. Darüber hinaus kann die Supercombinata--Serie mit einer Reihe optionaler Kits ausgestattet werden, die ihre Funktionalität um das Ausspindeln von kleinen und großen Durchmessern, das Auftragsschweißen und Gewindeschneiden auf Wellen (Außenreiben) sowie das Plandrehen, das Herstellen von Seeger-Sitzen und Innengewinden erweiten.


Elsa fertigt und vertreibt 5 verschiedene optionale Kits, die je nach gewählter Bohrmaschine gleichzeitig oder zu einem späteren Zeitpunkt erworben werden können: ein Kit für die Reduzierung des Bohrbereichs, einen Sondebausatz für die Bearbeitung großer Durchmesser, verschiedene Plandrehköpfe, ein Kit zum Innengewindeschneiden sowie ein Kit zum Außenabdrehen und Auftragsschweissen.

 

Die Modelle zur Auswahl

Elsa bietet eine Reihe von 6 Maschinenmodellen an, die den unterschiedlichsten Anforderungen in Bezug auf Bearbeitungsbereich und Arbeitsraum gerecht werden. Jedes einzelne Bohrwerk arbeitet mit unterschiedlichen Abmessungen und führt Reparaturen vor Ort mit zentimetergenauer Präzision und engen Toleranzen durch.

Die Supercombinata-Serie deckt somit einen Durchmesserbereich von 22 mm bei der Supercombinata Easy bis 1200 mm bei der Supercombinata SC3 ab, der mit Hilfe von zusätzlichen Kits erreicht werden kann. Die Serie wird durch die Compact-Modelle mit noch geringeren Abmessungen ergänzt, die die gleiche Bearbeitungsqualität bei geringerem Platzbedarf garantieren.

Die Bearbeitung mit der Supercombinata liefert exzellente Ergebnisse in Bezug auf Maßhaltigkeit (H7-Toleranz) und geometrische Präzision mit Rauheiten im Bereich von 0,8 - 3,2 µm.


Die Nutzer

In den 25 Jahren seines Bestehens hat sich Elsa als Werkzeugmaschinenhersteller von einem Familienbetrieb zu einem globalen Unternehmen entwickelt. Heute sind 97 % der Produktion für den Export bestimmt, und das Vertriebsnetz ist mit 14 exklusiven Händlern weltweit gut ausgebaut.

 

Besuchen Sie unsere Website und erfahren Sie mehr.


Salvatore Russo , CEO & Line Boring Specialist

Schwerpunkt
2022-02-12 07:00:0025 erfolgreiche Jahre: Happy Birthday Elsa!

25 erfolgreiche Jahre: Happy Birthday Elsa!

Mit einer langen Erfolgsgeschichte, die im Februar 1997 begann, sind Elsa und das Flaggschiffprodukt, die Supercombinata, heutzutage Marken, die weltweit für Qualität und Zuverlässigkeit bekannt sind.

 

Elsa begann als Familienbetrieb, der sich bald zu einem globalen Unternehmen entwickelte: Dank eines gut ausgebauten Vertriebsnetzes und starker Partnerschaften mit den führenden Unternehmen der Branche, ist Elsa heute in über 100 Ländern vertreten.

 

Das vergangene Jahr war von einer Reihe wichtiger strategischer Entscheidungen geprägt: Das Unternehmen hat neue Führungssysteme, Arbeitsmethoden und Organisationsmodelle eingeführt und umfangreiche Investitionen in den Bereichen Computerisierung, Qualität, Umwelt und Sicherheit getätigt. Außerdem wurde eine neue Website mit grafischer Neugestaltung ihres historischen Logos vorgestellt.

 

Diese 25 Jahre waren ein langer und anstrengender Weg, auf dem Elsa den Anforderungen des Marktes gerecht geworden ist und dabei stets hohe Qualitätsstandards gewährleistete. Es handelt sich zweifellos um ein zahlenmäßig kleines Unternehmen, das jedoch dank des starken Engagements, der gegenseitigen Wertschätzung und der Erfahrung seines Teams internationale Geschäftsbeziehungen knüpfen und festigen konnte. Durch den Export von 97 % seiner Produktion ist das Unternehmen weltweit zu einem Bezugspunkt geworden.

 

All dies war möglich dank der engen Zusammenarbeit mit den Händlern, den Lieferanten und nicht zuletzt den Kunden, welche dem Unternehmen stets ihr Vertrauen sowie ihre Zeit und Aufmerksamkeit eingeräumt haben.

 

Für die kommenden Jahre stehen mehrere Projekte an und neue strategische Investitionen sind in Sicht. Weiterhin werden danach streben unsere Produktpalette zu erweitern, in Innovation, Forschung und Entwicklung zu investieren um die Vorreiterrolle, die uns in all diesen Jahren ausgezeichnet hat, beizubehalten.

 

Dieses Jubiläum wird ein neuer Startpunkt sein von dem wir mit Begeisterung in die Zukunft blicken.

 

Das ELSA Team

Schwerpunkt
2020-07-01 13:00:00TALMAC MACHINE TOOLS: UNSER NEUER VERTRIEBSPARTNER

TALMAC MACHINE TOOLS: UNSER NEUER VERTRIEBSPARTNER

Zur weiteren Ausbreitung des weltweiten Vertriebsnetzes, wurde eine neuer Vertriebspartnervertrag, zwischen ELSA und Firma Talmac Machine Tools in Südafrika, abgeschlossen. 

Auch dank der italienischen Abstammung des Eigentümers von Talmac, arbeiten die beiden Unternehmen synergetisch zusammen um den Anforderungen des Referenzmarkts gerecht zu werden.

Das ELSA Team

Schwerpunkt