Elsa auf der Bauma München 2022

Elsa auf der Bauma München 2022

Vom 24. bis 30. Oktober wird Elsa Srl auf der 33. Ausgabe der Weltleitmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte „Bauma“ in München, der weltweit größten Fachmesse für die Baubranche, vertreten sein.

In Halle B15, Stand 415, werden wir die neuesten Innovationen der Serie Supercombinata präsentieren und in Aktion zeigen, einschließlich der Supercombinata SC2 Compact, die bereits seit diesem Frühjahr auf dem Weltmarkt erhältlich ist. Darüber hinaus wird einer unserer spezialisierten Techniker einige praktische Demonstrationen zu den verschiedenen Prozessen durchführen, die mit unseren tragbaren Bohrmaschinen durchgeführt werden können: die richtige Gelegenheit, um sie aus einer völlig neuen Perspektive zu entdecken.

Was ist die Bauma-Messe? 

Die Bauma ist die weltweit bedeutendste Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte.

Als wichtigster Branchentreffpunkt bietet sie den Teilnehmern einen vollständigen Marktüberblick, um die am besten geeigneten Produkte und Lösungen zu identifizieren. Außerdem wird die Bauma nach einigen Jahren des Gesundheitsnotstands der maßgebliche Ort sein, an dem Vereinbarungen getroffen und das Wachstum und die Internationalisierung der verschiedenen teilnehmenden Unternehmen gefördert werden können.

Die Bauma zeichnet sich seit jeher durch ihre Vielfalt, die Möglichkeit für die Beteiligten, Geschäfte abzuschließen, ihre Internationalität und nicht zuletzt durch den sehr wichtigen Fokus auf Innovation aus. Die diesjährige Veranstaltung wird fünf spannende Themenschwerpunkte haben, nämlich:

  • Baumethoden und Materialien von morgen
  • Der Weg zu autonomen Maschinen
  • Bergbau: nachhaltig, effizient und zuverlässig
  • Digitale Baustelle
  • Der Weg zu null Emissionen

Elsa auf der Messe im Laufe der Jahre

Zum nunmehr siebten Mal wird das Unternehmen Elsa an der Bauma teilnehmen und die Exzellenz in der Konzeption, Entwicklung und Umsetzung des Made in Italy demonstrieren, die es seit jeher auszeichnet. Bei der letzten Ausgabe 2019 besuchten mehr als 1.000 Personen unseren Stand: eine beachtliche Zahl für ein KMU, das als Familienunternehmen entstand, aber dank seiner zukunftsweisenden Visionen eine globale Dimension erreicht hat und zu einem wichtigen Akteur in dem Nischenmarkt geworden ist, in dem es tätig ist.

Mit dem Ziel, Geschäftsbeziehungen, insbesondere internationale, aufzubauen und zu festigen, ist die Bauma zweifelsohne ein wichtiges Ereignis.

Für Elsa ist die Bauma wichtig, weil sie dort Kunden und Fachleute erwartet, deren Feedback für den Aufbau und die Festigung von Geschäftsbeziehungen und für die Aufrechterhaltung der Spitzenstandards in Forschung und Entwicklung entscheidend ist.

Die Philosophie von Elsa, der das Unternehmen seinen Erfolg verdankt, ist auf eine ständige Kundenorientierung ausgerichtet und bietet die technologisch fortschrittlichsten Lösungen sowie einen hervorragenden Support und Kundendienst. Die Bauma bietet daher die Gelegenheit, das Potenzial der Produkte und ihre Anpassung an die unterschiedlichsten Anforderungen in den verschiedenen industriellen Anwendungsbereichen optimal zu veranschaulichen.


Das Jahr 2022 von Elsa 

In diesem Jahr feiert Elsa sein 25-jähriges Bestehen und erreicht damit einen wichtigen Meilenstein, der von anhaltendem Erfolg gekrönt ist. Kürzlich beschloss das Unternehmen, sich zu erneuern, indem es in digitale Transformationsprojekte und in neue Compliance-Funktionen in den Bereichen Qualität, Umwelt und Sicherheit investierte. Elsa startete die neue Website mit einem neuen Benutzererlebnis und führte die erste grafische Neugestaltung des altbewährten Logos durch.

Es sind mehrere Projekte und wichtige neue strategische Investitionen geplant: von nachhaltiger Produktion über neue Produktionslinien bis hin zu Forschung und Entwicklung. Dabei bleibt das Unternehmen seiner Vision treu, „dem Markt die fortschrittlichsten Lösungen in Bezug auf Produktion und Technologie anzubieten“.

In der prachtvollen Kulisse des Münchner Messegeländes wird es möglich sein, eine der neuesten Innovationen der Serie Supercombinata, die Supercombinata SC2 Compact, zu bewundern. Diese neue kompakte Maschine bietet Leistung und Präzision für Arbeiten auf engstem Raum. Sie ist seit diesem Frühjahr auf dem Weltmarkt erhältlich, nachdem sie auf amerikanischem Boden großen Erfolg hatte.

Mit der Supercombinata SC2 Compact können Bohr- und Innenschweißarbeiten im Bereich von Ø 62 mm bis Ø 250 mm durchgeführt werden. Alle technischen Details können den vielen Kunden, Fans und Mechanikbegeisterten, die unseren Stand besuchen, ausführlich erklärt werden.

Der offizielle Händler für Deutschland, Norbert Striebosch Mechanische Bearbeitungen, wird ebenfalls anwesend sein.


Wo Sie uns finden

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle B5, Stand 415. Siehe Karte unten.


Giuseppe Simmaco, Marketing Manager


Etikett: Supercombinata, Events, Company news